Modulbeschreibung

Digitale Signalverarbeitung 2

Kurzzeichen:
M_DigSig2
Durchführungszeitraum:
SS/06-FS/12
ECTS-Punkte:
4
Lernziele:

In diesem Modul werden Anwendungen der deterministischen und stochastischen digitale Signalverarbeitung behandelt.

Verantwortliche Person:
Schuster Guido
Zusätzlich vorausgesetzte Kenntnisse:
  • Digitale Signalverarbeitung 1 oder entsprechende Vorkenntnisse
  • Grundlegende Vektor/Matrizenrechnung
Skriptablage:
Modultyp:
Standard-Modul für Elektrotechnik STD_05(Empfohlenes Semester: 6)
Standard-Modul für Elektrotechnik STD_02(Empfohlenes Semester: 6)
Standard-Modul für Elektrotechnik U1_01(Empfohlenes Semester: 6)
Standard-Modul für Elektrotechnik STD_14(Empfohlenes Semester: 6)

Kurse in diesem Modul