Modulbeschreibung

Fourier- und Laplacetransformation (2 ECTS-Punkte)

Kurzzeichen:
M_FouLap2EC
Durchführungszeitraum:
HS/08-FS/23
ECTS-Punkte:
2
Lernziele:
  •  Signale im Zeit- und im Frequenzbereich darstellen und berechnen können
  • Theorie und Anwendungen der Fourier- und der Laplacetransformation verstehen
  • LTI-Systeme mit Hilfe der Laplacetransformation analysieren können 
Verantwortliche Person:
Bichsel Manuel
Standort (angeboten):
OST Rapperswil
Empfohlene Module:
Zusätzlich vorausgesetzte Kenntnisse:
keine
Skriptablage:
Modultyp:
Standard-Modul für Maschinentechnik STD_05(Empfohlenes Semester: 4)
Standard-Modul für Maschinentechnik-Innovation STD_10(Empfohlenes Semester: 4)
Standard-Modul für Maschinentechnik-Innovation STD_14(Empfohlenes Semester: 4)
Standard-Modul für Maschinentechnik-Innovation STD_21(Empfohlenes Semester: 4)

Kurse in diesem Modul