Modulbeschreibung

Kunststofftechnik 3

Kurzzeichen:
M_KT3
Durchführungszeitraum:
HS/12-HS/21
ECTS-Punkte:
2
Lernziele:
  • Werkstoffmechanisches Verhalten der Kunststoffe beschreiben können
  • Berechnungsgrundsätze für Kunststoffkonstruktionen kennen und anwenden können
  • Konstruktionen hinsichtlich beanspruchungsgerechter und fertigungsgerechter Gestaltung von Spritzgiessteilen bewerten können
  • Aus Schadenfällen lernen
Verantwortliche Person:
Ehrig Frank
Standort (angeboten):
OST Rapperswil
Empfohlene Module:
Zusätzlich vorausgesetzte Kenntnisse:
keine
Skriptablage:
Modultyp:
Standard-Modul für Maschinentechnik STD_05(Empfohlenes Semester: 6)
Standard-Modul für Maschinentechnik-Innovation STD_10(Empfohlenes Semester: 5)
Standard-Modul für Kunststofftechnik STD_10 (PF)
Standard-Modul für Produktentwicklung STD_10 (PF)
Standard-Modul für Simulationstechnik STD_10 (PF)
Standard-Modul für Maschinentechnik-Innovation STD_14(Empfohlenes Semester: 5)
Standard-Modul für Kunststofftechnik STD_14 (PF)
Standard-Modul für Produktentwicklung STD_14 (PF)
Standard-Modul für Simulationstechnik STD_14 (PF)
Standard-Modul für Maschinentechnik-Innovation STD_21(Empfohlenes Semester: 5)
Standard-Modul für Kunststofftechnik STD_21 (PF)
Standard-Modul für Produktentwicklung STD_21 (PF)
Standard-Modul für Simulationstechnik STD_21 (PF)

Kurse in diesem Modul