Modulbeschreibung

Mathematik 2

Kurzzeichen:
M_MATH2
Durchführungszeitraum:
FS/15-FS/18
ECTS-Punkte:
2
Lernziele:

Fachkompetenzen:
Die Teilnehmenden können:
• Lineare Gleichungssysteme aufstellen und lösen
• Mit Vektoren und Matrizen umgehen


Methodenkompetenzen:
Die Teilnehmenden können:
• Einfache Textaufgaben in Gleichungssysteme überführen und mittels geeigneter Methoden lösen
• Einfache geometrische Aufgaben in 2 und 3 Dimensionen lösen
• Vektoren in naturwissenschaftlichen und wirtschaftlichen Anwendungen identifizieren und einfache Sachverhalte in mathematische Modelle überführen


Selbstkompetenzen:
Die Teilnehmenden können:
• Umgangssprachlich, vage formulierte Probleme in eine mathematisch präzise Formulierung überführen

 

Sozialkompetenzen:
Die Teilnehmenden können:
• Eine exakte Sprache verwenden, um mit Kollegen über den Lösungsweg eines mathematisch, naturwissenschaftlichen Sachverhalts zu diskutieren

 

Verantwortliche Person:
Himmelmann Lin
Zusätzlich vorausgesetzte Kenntnisse:
keine
Skriptablage:
Modultyp:
Basis-Pflichtmodul für Wirtschaftsingenieurwesen STD_14(Empfohlenes Semester: 2)
Basis-Pflichtmodul für Wirtschaftsingenieurwesen STD_15(Empfohlenes Semester: 2)
Basis-Pflichtmodul für Wirtschaftsingenieurwesen U14_15(Empfohlenes Semester: 2)
Basis-Pflichtmodul für Wirtschaftsingenieurwesen U_18(Empfohlenes Semester: 2)

Kurse in diesem Modul