Modulbeschreibung

Messtechnik und Datenerfassung

Kurzzeichen:
M_MessTDat
Durchführungszeitraum:
FS/16-FS/22
ECTS-Punkte:
4
Lernziele:
  • Beherrschung und Verstehen von Verfahren und Systemen für die Erfassung von Prozesszuständen
  • Kenntnis von Messprinzipien und Messverfahren für den Bereich EEU
  • Planung und Durchführung von Versuchen inkl. anwenden und programmieren von Datenerfassungssystemen im Speziellen mit LabVIEW
  • Verarbeitung von Messdaten anwenden: Beschreibung und Übertragung von Abweichungen / Unsicherheiten, Signalfilterung
  • Korrekte Dateninterpretation und Darstellung
Verantwortliche Person:
Weilenmann Martin
Standort (angeboten):
OST Rapperswil
Empfohlene Module:
Zusätzlich vorausgesetzte Kenntnisse:

Grundkenntnisse im Einsatz von Computern
Grundkenntnisse in Excel (Diagramme, Mittelwertbildung, etc.)

Skriptablage:
Modultyp:
Standard-Modul für Erneuerbare Energien und Umwelttechnik STD_10(Empfohlenes Semester: 4)
Standard-Modul für Erneuerbare Energien und Umwelttechnik STD_14(Empfohlenes Semester: 4)
Standard-Modul für Erneuerbare Energien und Umwelttechnik STD_21(Empfohlenes Semester: 4)

Kurse in diesem Modul