Modulbeschreibung

Anlagenbau und Projektmanagement 1

Kurzzeichen:
M_ABPM1
Durchführungszeitraum:
FS/18-FS/24
ECTS-Punkte:
2
Lernziele:

Die Studierenden

  • kennen die theoretischen Grundlagen zu Projekten und Projektmanagement
  • kennen grundlegende Projektmanagement-Methoden für die Projektphasen Projektstart, Projektplanung und Projektsteuerung und können diese Methoden in ihren Studienarbeiten und zukünftigen Projekten anwenden
  • kennen die Grundlagen des Anlagenbaus und die Abgrenzung zum Apparatebau
  • kennen die Grundlagen der Grobplanung und sind in der Lage, die wesentlichen Aktivitäten innerhalb der Grobplanung zu beschreiben
  • können einfache Grund-, Verfahrensfliessbilder lesen und wesentliche Anlagen-Elemente und Messungen korrekt skizzieren
Verantwortliche Person:
Wirz-Töndury Christian
Standort (angeboten):
Rapperswil-Jona
Empfohlene Module:
Zusätzlich vorausgesetzte Kenntnisse:
keine
Skriptablage:
Modultyp:
Standard-Modul für Erneuerbare Energien und Umwelttechnik STD_10(Empfohlenes Semester: 4)
Standard-Modul für Erneuerbare Energien und Umwelttechnik STD_14(Empfohlenes Semester: 4)
Standard-Modul für Erneuerbare Energien und Umwelttechnik STD_21(Empfohlenes Semester: 4)
Fachmodul für Wirtschaftsingenieurwesen STD_14(Keine Semester Empfehlung)
Fachmodul für Wirtschaftsingenieurwesen STD_15(Keine Semester Empfehlung)
Fachmodul für Wirtschaftsingenieurwesen U14_15(Keine Semester Empfehlung)
Fachmodul für Wirtschaftsingenieurwesen STD_18(Empfohlenes Semester: 4)
Fachmodul für Wirtschaftsingenieurwesen U_18(Empfohlenes Semester: 4)
Standard-Modul für Wirtschaftsingenieurwesen STD_21(Empfohlenes Semester: 4)

Kurse in diesem Modul