Modulbeschreibung

Compilerbau

Kurzzeichen:
M_CoBau
Durchführungszeitraum:
HS/20-HS/21
ECTS-Punkte:
4
Lernziele:

Die Studierenden können:

  • die Konzepte und Techniken der Compiler und Laufzeitsysteme für moderne objekte-orientierte Programmiersprachen erklären
  • eigene vollständige Compiler und Laufzeitsysteme für objektorientierte Programmiersprachen auf aktuellen Prozessor-Plattformen entwickeln
  • die Syntax und Semantik von modernen Programmiersprachen erläutern und spezifizieren
Verantwortliche Person:
Bläser Luc
Empfohlene Module:
Zusätzlich vorausgesetzte Kenntnisse:
keine
Skriptablage:
Modultyp:
Standard-Modul für Informatik STD_11(Empfohlenes Semester: 6)
Standard-Modul für Informatik STD_14(Empfohlenes Semester: 5)
Standard-Modul für Informatik STD_21(Empfohlenes Semester: 5)

Kurse in diesem Modul