Modulbeschreibung

Advanced Materials & Technologies (EEU)

Kurzzeichen:
M_AMTEU
Durchführungszeitraum:
HS/21
ECTS-Punkte:
4
Lernziele:

Die Studierenden

  • erwerben ein Grundverständnis für Materialkonzepte in der Energie- & Stoffumwandlung (Advanced Materials)
  • erlangen Einblick in aktuelle und zukünftige Technologien (Emerging Technologies) und dabei verwendete Materialen
  • verstehen Wirkungsweise und Aufbau von Batterien, Elektrolyseuren, Brennstoffzellen
  • erlernen die Wirkungsweise und Aufbau von katalytischen Systemen in der Umwelt- (CCS/CCU) und Energietechnik (PtX)
  • wissen um innovative «Energy Harvesting»-Technologien
  • kennen die Technologien zur hocheffizienten Darstellung, Umwandlung und Speicherung von Energieträgern
    vertiefen das Erlernte in anwendungsorientierten Übungen und Praktikumsversuchen:
    • erlernen den praktischen Umgang mit den Technologien
    • Selbstständige Durchführung, Interpretation, Dokumentation und Kommunikation
Verantwortliche Person:
Heel Andre
Zusätzlich vorausgesetzte Kenntnisse:

keine

Skriptablage:
Modultyp:
Standard-Modul für Erneuerbare Energien und Umwelttechnik STD_10(Empfohlenes Semester: 3)
Standard-Modul für Erneuerbare Energien und Umwelttechnik STD_14(Empfohlenes Semester: 3)
Standard-Modul für Erneuerbare Energien und Umwelttechnik STD_21(Empfohlenes Semester: 3)

Kurse in diesem Modul