Modulbeschreibung

Statistik

Kurzzeichen:
M_STATI
Durchführungszeitraum:
nicht durchgeführt
ECTS-Punkte:
4
Lernziele:

Fachkompetenzen:

Die Teilnehmenden können:

• (mathematische) Grundelemente der deskriptiven Statistik, der Wahrscheinlichkeitsrechnung sowie der induktiven Statistik darstellen, verwenden sowie zugehörige Aufgaben und Probleme lösen.

 

Methodenkompetenzen:

Die Teilnehmenden können:

• die Grundprinzipien der Schätz- und Testtheorie darstellen, verwenden sowie zugehörige Aufgaben und Probleme lösen.

• mit Hilfe der Statistik-Software R Daten grafisch darstellen, statistische Grössen berechnen und einfache Analysen durchführen.

 

Selbstkompetenzen:

Die Teilnehmenden können:

• sich selbständig und eigenverantwortlich mit statistischen Inhalten und Fragestellungen auseinandersetzen

• erkennen, wann sie die Hilfe von Fachpersonen in Anspruch nehmen müssen.

 

Sozialkompetenzen:

Die Teilnehmenden können:

• statistische Inhalte präzise, stringent und adressatengerecht kommunizieren

• statistische Fragestellungen präzise formulieren

Verantwortliche Person:
Standort (angeboten):
OST Rapperswil
Zusätzlich vorausgesetzte Kenntnisse:
keine
Skriptablage:
Modultyp:
Standard-Modul für Wirtschaftsingenieurwesen STD_18(Keine Semester Empfehlung)
Besuchspflichtmodul für Wirtschaftsingenieurwesen STD_21(Empfohlenes Semester: 3)

Kurse in diesem Modul