Modulbeschreibung

Risikomanagement

Kurzzeichen:
M_RIMAN
Durchführungszeitraum:
FS/22-FS/24
ECTS-Punkte:
2
Lernziele:

Fachkompetenzen

Die Teilnehmenden können:

  • Risiken von Unternehmen und ihren Produkten umfassend & systematisch identifizieren und bewerten
  • angemessene Massnahmen für den Umgang mit Risiken auf verschiedenen Ebenen der unternehmerischen Tätigkeit auswählen und anwenden


Methodenkompetenzen

Die Teilnehmenden können:

  • themenbezogen geeignete Frameworks bzw. Standards für das Risikomanagement auswählen und diese interpretieren und geeignet anwenden
  • Risikomanagement als kontinuierlichen Prozess begreifen und das Zusammenspiel von Geschäftsstrategie, Organisation, technischen Komponenten und menschlichen Fähigkeiten – und gegebenenfalls auch Schwächen – verstehen und nutzen.


Selbstkompetenzen

Die Teilnehmenden können:

  • komplexe Ursache-Wirkungs-Zusammenhänge systematisch analysieren und nachvollziehbar zielgruppengerecht darstellen


Sozialkompetenzen

Die Teilnehmenden können:

  • besonnen reagieren auf Informationen zu neuen Bedrohungslagen
Verantwortliche Person:
Bauer Andreas
Standort (angeboten):
Rapperswil-Jona, St. Gallen
Zusätzlich vorausgesetzte Kenntnisse:

Instrumente des Risiko- & Sicherheitsmanagements aus vorangegangenen Vorlesungen, insbesondere: Maschinenbau/ Konstruktion, Werkstoffe, Produktionstechnik, Projektmanagement, BWL, Industrieprojekt-Technischer Entwurf (FMEA etc.). 
Herausforderung: Koordination mit parallel laufenden Vorlesungen, die ebenfalls Aspekte des Risiko- & Sicherheitsmanagements bearbeiten: Q-Management, Produktmanagement, Geschäftsprozesse & IT-Werkzeuge

Skriptablage:
Modultyp:
Standard-Modul für Wirtschaftsingenieurwesen STD_14(Empfohlenes Semester: 4)
Standard-Modul für Wirtschaftsingenieurwesen STD_15(Empfohlenes Semester: 4)
Standard-Modul für Wirtschaftsingenieurwesen U14_15(Empfohlenes Semester: 4)
Standard-Modul für Wirtschaftsingenieurwesen STD_18(Empfohlenes Semester: 4)
Standard-Modul für Wirtschaftsingenieurwesen U_18(Empfohlenes Semester: 4)
Standard-Modul für Wirtschaftsingenieurwesen STD_21(Empfohlenes Semester: 4)
Bemerkungen:

Workload [h]

Vorlesung: 28

Übungen: 0

Selbststudium: 32

Total: 60

Kurse in diesem Modul